Verstehen und verstanden werden

In diesem Praxisseminar lernen Sie bewährte und funktionierende Verhaltensweisen, wie Sie mit Kunden, Mitarbeitern, Führungskräften und Kollegen besser kommunizieren kennen.

Zielgruppe, Voraussetzungen und Abschluss

  • Mitarbeiter/-innen mit Führungsverantwortung, Personen im Kundenkontakt, Projektteam-Mitglieder, Verhandler/-innen, Ausbilder/-innen und Nachwuchskräfte.
  • Sie müssen keine Voraussetzungen erfüllen, um an diesem Kurs teilzunehmen.
  • Nach dem Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Ihr Nutzen: Sie

  • setzen die Grundlagen gelingender Kommunikation für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ein.
  • erfahren wie Kommunikation funktioniert und wie Sie selbst zu einem guten Gesprächserfolg beitragen können.
  • optimieren Ihren guten Stil und können sich auch in schwierigen Situationen verständlich und wertschätzend ausdrücken.
  • Wissen, wie Sie angemessen Feedback geben, nehmen und Kritik äußern.

Die Inhalte dieses Kurses

  • Mit praxisorientierten Methoden erlernen Sie die Grundlagen der verbalen Kommunikation und der Körpersprache.
  • Sie lernen das Kommunikationsmodell von Prof. Schulz von Thun kennen, trainieren das Aktive Zuhören und professionelle Frage­techniken.
  • Sie üben den Gesprächsaufbau, die aktive und passive Kritikfähigkeit, das Verhalten unter Stress und in Konflikten.
  • Sie lernen das Wirkungsdreieck kennen und einsetzen; ebenso Kommunikation und konstruktives Verhalten im Team.
  • Weitere Themen sind Körpersprache und nonverbale Kommunikation sowie Empathie und Wertschätzung im Gespräch.

Dauer und Termine

  • Dieser Kurs findet als zweitägiges Seminar statt.
  • In der Regel wird dieser Kurs einmal pro Halbjahr stattfinden.
  • Termine: 19./20. Februar oder 05./06. Juni oder 17./18. September 2018 oder 06./07. November 2018
  • Die Schulung ist auch als Inhouse-Training mit individuellen Themen und Terminvereinbarung möglich.

Ihre Investition

Für dieses zweitägige Seminar, inklusive Unterlagen und Teilnahmebestätigung investieren Sie 395,00 Euro.

Die Gruppengröße mit neun bis zehn Teilnehmern war sehr angenehm. Es herrschte eine freundschaftliche, familiäre Wohnzimmer-atmosphäre, die sich beim gemeinsamen Mittagessen fortsetzte, bei denen Herr Jacobs immer ein offenes Ohr für die – auch privaten – Anliegen der Teilnehmer hatte.

Gaby Eisenbart, Daun

Weitere Informationen und Buchung

Haben Sie Fragen zu diesem Kurs? Möchten Sie daran teilnehmen? Oder interessieren sich für ein Inhouse-Training?
Dann rufen Sie jetzt unter +49 (171) 12 19 332 an, senden ein E-Mail an info@loisontraining.de oder füllen das Kontaktformular aus.

14 + 6 =

Loison Training
Betriebswirtschaftliche Spezialseminare

Uwe Jacobs
Ahornweg 4
54296 Trier

Telefon: +49 (0) 651 99 10 354
Telefax: +49 (0) 651 99 10 355
uwe.jacobs@loisontraining.de

Aktuelle Kurse

  • Ausbilderschein in 5 ½ Tagen in Trierweiler: 
    Februarlehrgang: 10.02. bis 05.03.2020 // Märzlehrgang: 23.03. bis 08.04.2020 // Junilehrgang: 22.06. bis 09.07.2020 // Septemberlehrgang: 21.09. bis 08.10.2020 // Oktoberlehrgang: 26.10. bis 05.11.2020 // Novemberlehrgang: 23.11. bis 03.12.2020
  • Ausbilderschein an 5 ½ Tagen in Wiesbaum bei Hillesheim:
    jeweils freitags: Start Frühjahr ab 24.04.2020 / Start Herbst ab 30.10.2020
  • Gepr. Wirtschaftsfachwirt in Trier ab 22. August 2020
  • Gepr. Personalfachkauffrau/-mann in Trier ab 22. August 2020
  • Excel in der Büropraxis am 05. und 06. Dezember 2019